Gefälschter Reisepass zum Verkauf, Gefälschter US-Pass online kaufen, Wie kann ich gefälschte Reisepässe online kaufen, Gefälschter UK-Pass, Gefälschter kanadischer Reisepass, US-Fälschungsreisepass online kaufen, Gefälschter usa-Pass online kaufen, Gefälschter Reisepass online erhalten.

Falscher US-Pass online kaufen, wie kann ich gefälschte Pässe online kaufen?

Gefälschter US-Pass online kaufen

Gefälschte Pässe online kaufen, gefälschte USA-Pässe online kaufen, gefälschte US-Pässe online kaufen, wie kann ich gefälschte Pässe online kaufen, Kanada, UK

Wie kann ich gefälschte Reisepässe online kaufen?

Ein gefälschter Reisepass ist eine Fälschung eines von einer Nation oder einer autorisierten Behörde ausgestellten Reisepasses (oder eines anderen Reisedokuments). Solche Fälschungen sind Kopien von echten Reisepässen oder illegal geänderte echte Reisepässe, die von Unbefugten, manchmal auch Schuster genannt, hergestellt werden.[1] Sein Zweck ist es, trügerisch so zu verfahren, als wäre es ein legitimes Reise- oder Identitätsdokument. Ein Reisepass, der von einem autorisierten Aussteller durch falsche Angaben erhalten wurde, kann ebenfalls als Fälschung angesehen werden.

Fake USA Passport Online kaufen

Solche gefälschten Pässe können verwendet werden, um ein Land zu verlassen, aus dem die Ausreise verboten ist, wegen Identitätsdiebstahl, Altersfälschung, illegaler Einwanderung und organisierter Kriminalität. US-Visum Online-Antrag, UK-Visum Online-Antrag, Kanada-Visum Online-Antrag

Kaufen Sie gefälschte Reisepässe zum Verkauf online

Andere vergleichbare Dokumente sind Tarnpässe, die keine Kopien einer gültigen Form von Dokumenten sind, sondern wie ein Pass aussehen sollen, der von einer Behörde ausgestellt wurde, die keine legitimen Pässe ausstellen kann, wie z.B. "Republik Mainau" oder ein diplomatisches Dokument der "Baltic Trade Mission". Fantasiepässe, wie der Weltpass, sind passförmige Dokumente, die von nicht-amtlichen Organisationen oder Kleinstnationen als Neuheit oder Souvenir ausgestellt werden, um eine politische Erklärung abzugeben oder um Loyalität gegenüber einer politischen oder anderen Sache zu zeigen.

Falscher US-Pass online kaufen, wie kann ich gefälschte Pässe online kaufen?

Gefälschte Pässe Vorfälle

Der "Great Train Robber" Ronnie Biggs kam 1965 mit einem gefälschten Pass nach Australien, nachdem er aus dem Gefängnis geflohen war. Seine Frau und seine Kinder benutzten auch gefälschte Pässe, um im folgenden Jahr zu ihm zu kommen. [2]

Reisepass online kaufen

Im Juni 2005 wurde der amerikanische Schauspieler Wesley Snipes in Südafrika am Johannesburg International Airport festgehalten, weil er angeblich versucht hatte, den Flughafen mit einem gefälschten südafrikanischen Pass zu passieren. Snipes durfte nach Hause zurückkehren, weil er einen gültigen US-Pass hatte.[3]

Kaufen Sie Real Passport Online, kaufen Sie Pässe Online

Im Mai 2001 wurde Kim Jong-nam, der Sohn des nordkoreanischen Diktators Kim Jong-il, auf dem Narita International Airport in Tokio, Japan, verhaftet, der mit einem gefälschten Pass der Dominikanischen Republik unterwegs war. Er wurde von Einwanderungsbeamten festgehalten und später in die Volksrepublik China abgeschoben. Der Vorfall veranlasste Kim Jong-il, einen geplanten Besuch in China wegen der durch den Vorfall verursachten Verlegenheit abzusagen.[4]

Falscher US-Pass online kaufen, wie kann ich gefälschte Pässe online kaufen?

Alexander Solonik (russischer Killer Anfang der 90er Jahre) lebte in Griechenland mit einem gefälschten Pass, den er vom griechischen Konsulat in Moskau erhalten hatte.

Kaufen Sie echte Reisepässe online, echte Reisepässe zu verkaufen.

Adolf Eichmann (hochrangiger Nazi, oft als "Architekt des Holocaust" bezeichnet) reiste nach dem Ende des Zweiten Weltkriegs mit einem betrügerisch erlangten Laissez-Pass des Internationalen Roten Kreuzes nach Argentinien und lebte dort unter einer falschen Identität.

US-Pass online kaufen, kanadischen Pass kaufen, echten britischen Pass online kaufen

Im Oktober 2000 floh Alexander Litwinenko (russischer Dissident und Schriftsteller) mit einem gefälschten Pass unter dem Decknamen Chris Reid aus der Ukraine in die Türkei, da sein eigentlicher Pass von den russischen Behörden beschlagnahmt wurde, nachdem Strafanzeige gegen ihn erstattet wurde.